Home

Liebe Freunde der Gitarrenmusik,

 

die Bad Homburger Gitarrentage haben inzwischen einen festen Platz im Kulturkalender unserer Stadt. Der Zuspruch war in den vergangenen Jahren so gut, dass wir uns diesmal für größere Veranstaltungsräume entschieden haben. So wird das große Orchesterkonzert als Höhepunkt der diesjährigen Konzertreihe in der Erlöserkirche mit ihrer herausragenden Akustik stattfinden. Das Kulturzentrum Englischen Kirche und die Schlosskirche sind weitere Spielstätten.

Zuspruch findet die Konzertreihe auf Grund der hohen Qualität der Konzerte. Herausragende Gitarristen sind diesmal vom 22. bis 26. März in Bad Homburg zu Gast und bieten eine breite Palette vom Konzert mit Orchester bis hin zu feurigem Flamenco. Wie in den Vorjahren verbinden wir die Konzerte mit Kursen für Künstlerinnen und Künstler, die bei in Workshops und Meisterkursen ihre Fertigkeiten vertiefen. Sie gestalten dann das traditionelle Abschlusskonzert.

Das diesjährige Programm hat die Musikschule der VHS Bad Homburg in enger Kooperation mit dem städtischen Fachbereich Kultur und Bildung zusammengestellt. Allen Beteiligten, den Künstlerinnen und Künstlern sowie den Dozenten danke ich im Namen des Magistrats der Stadt Bad Homburg herzlich.

Ihnen wünsche ich gute Konzerte und viel Freude bei den 4. Bad Homburger Gitarrentagen.

 

Ihr

 

Alexander W. Hetjes

Oberbürgermeister

 

 

copyright 2016